Berliner Silvesterlauf am 31. Dezember 2021

Weitere Veranstaltungen

News

„RUN TO WIN“ Das neue Buch von Jürg Wirz über Training und Erfolge der Laufnation Nr. 1: KENIA

Wer will eigentlich nicht so schnell werden wie die Läufer aus KENIA?

19.06.2006

Titelseite des neuen Buches von Jürg Wirz "RUN TO WIN" - erschienen bei Meyer & Meyer
© meyer & meyer

In einem Zeitraum von wenigen Jahrzehnten hat sich Kenia zur Laufnation Nummer 1 entwickelt. Heute dominieren Kenianer die Weltranglisten auf allen Distanzen zwischen 800 m und Marathon. Was steckt dahinter?

Von den Briten bis zur Gegenwart 

Das Buch beschreibt die Entwicklung des Sports in Kenia unter dem Einfluss der Briten bis zur Gegenwart.
Es lässt Trainer zu Wort kommen, die den Aufstieg des ostafrikanischen Landes zur
Sportweltmacht geprägt haben, und zeigt, wie Running zum Big Business geworden ist. Der Leser lernt die Trainingsgeheimnisse der Topstars kennen und bekommt viele Tipps für die eigene sportliche Karriere, sei es als Hobbyjogger oder als ambitionierter Läufer.

Ein MUSS 

Ein Muss für Lauftrainer, Läufer und alle, die mehr über die Hintergründe und Zusammenhänge der kenianischen Erfolgsstory wissen möchten.

Der Autor

Jürg Wirz ist Gründer und ehemaliger Chefredakteur der Schweizer Magazine Der Läufer
und Fit for Life. Seit 1999 ist er als freier Journalist und Autor in Kenia tätig, u. a. für
Fit for Life, Facts, für Runner’s World und Leichtathletik.

Darüber hinaus veröffentlichte er mehrere Bücher im Ausdauersport- und Fitnessbereich, u. a.
Paul Tergat – Champ & Gentleman
im Meyer & Meyer Verlag.

http://www.m-m-sports.com 


Weitere News

03.12.2021 Der BMW BERLIN-MARATHON 2022 steht in den Startlöchern
01.12.2021 Neue Athlet:innen runden SCC EVENTS PRO TEAM ab
18.11.2021 Wichtige Infos zum Berliner Silvesterlauf und 50. Berliner Neujahrslauf
09.11.2021 Die Gewinner der AbbottWMM XIII Serie stehen fest

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des Berliner Silvesterlauf tagesspiegel adidas

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.