Spielbank Berlin Silvesterlauf am 31. Dezember 2020

Weitere Veranstaltungen

News

12. Sparkassenlauf die “Preußische Meile“ in Potsdam am 4. Juni

Eintausend Schüler und Jugendliche sind das Ziel

29.05.2004

Der 4. Juni ist in diesem Jahr der Termin für den traditionellsten Potsdamer Straßenlauf. Die 7532,48 m der Preußischen Meile haben einen festen Platz im Kalender vieler Läufer gefunden. Der Potsdamer Laufclub als Veranstalter ist wieder auf ein großes Feld eingestellt, wenn es in der Potsdamer Innenstadt die Runden zu drehen gilt. Der Kurs über Asphalt und ebenes Kopfsteinpflaster hat eine Länge von rund 1,5 km, der im Hauptlauf fünfmal zu absolvieren ist.

Um 20.00 Uhr ist der Start zum Hauptlauf direkt vor dem Brandenburger Tor in Potsdam und bis 60 Minuten vor Beginn kann ohne Zusatzgebühr nachgemeldet werden. Es ist ein Lauf für die breite Masse, ohne Hasen und Tempomacher und auch die sonst obligatorische Elite. So wird der Streckenrekord des Keniaten Laban Chege von 20:26 min aus dem Jahr 1994 kaum in Gefahr geraten. Vielmehr ist die Preußische Meile in diesem Jahr der Warm-Up für den 1. Voswinkel-adidas Schlössermarathon am 13. Juni. Halb- und Marathon durch herrliche Potsdamer Stadtlandschaften sind ausgeschrieben (potsdam-marathon.de).

Besondere Philosophie des Potsdamer Laufclubs und des Hauptsponsors Mittelbrandenburgische Sparkasse ist die breite Beteiligung in den Schüler- und Jugendläufen über 1,5 km und 3 km, die bereits ab 17.30 Uhr im Halbstundentakt zu bewundern sind. Motivation zur Bewegung ist der Motor, wobei Einzel- und Schulwertungen sich besonderer Beliebtheit erfreuen.

Die zahlreichen Fans an der Strecke sorgen für zusätzliche Motivation und der Ehrgeiz dürfte bei manchen Youngstern geweckt werden. Lohn für die Mühen ist dann ein schickes T-Shirt der Meile, welches übrigens auch jeder Hauptläufer bekommen kann, so er denn bis zum 22. Mai seine Meldung abgegeben hat.

Am einfachsten über Internet, wo auch weitere Informationen und der konkrete Zeitplan ersichtlich sind: www.potsdamer-laufclub.de.

Die Laufstadt Potsdam und der Potsdamer Laufclub freuen sich auf Ihren Besuch.


Weitere News

27.10.2020 Registrierung für die Verlosung der Startplätze zum BMW BERLIN-MARATHON 2021 beginnt
27.09.2020 BMW verlängert BMW BERLIN-MARATHON Titelpartnerschaft
27.09.2020 Tausende Sportler stellen sich der #2:01:39 Challenge - Männerstaffel knackt Weltrekordzeit, die Eliud Kipchoge beim BMW BERLIN-MARATHON erzielte
25.09.2020 Eliud Kipchoge stimmt exklusiv zum Countdown auf #20139 Challenge ein

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des Spielbank Berlin Silvesterlauf Spielbank Berlin AOK tagesspiegel adidas

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.