Berliner Silvesterlauf am 31. Dezember 2022

Weitere Veranstaltungen

News

"Müden Beinen keine Gnade"

Läuferdisco im Metropol

16.09.1999

Schon legendär in der Erinnerung der Teilnehmer war die Läuferdisco im Metropol am Nollendorfplatz 1998 nach dem Weltrekordmarathon. Die Sieger Marleen Renders (BEL) und der frische Weltrekordler Ronaldo da Costa (BRA), aber auch die extra eingeflogene Marathonrekordlerin Tegla Loroupe (KEN) erschienen im Metropol zu nachtschlafener Zeit und feierten dort mit ihren Läufern die Fete des Jahres. Auch 1999 haben die Marathon-Sieger in ihren Verträgen um 23.00 Uhr im Metropol zu erscheinen und dort "abzuhotten". Eintritt ab 20.00 Uhr

Das Motto lautet offiziell:

"Müden Beinen keine Gnade! No mercy for tired legs!"


Weitere News

28.08.2022 Berliner Straßenlauf - Die Generalprobe geglückt!
31.07.2022 adidas Runners City Night feiert rauschende Jubiläumsparty
08.07.2022 Rennen der Spitzenklasse mit Eliud Kipchoge und Guye Adola beim BMW BERLIN-MARATHON erwartet
03.07.2022 Erfolgreiche Premiere des Radrennens “VeloCity - The Power of Berlin.

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des Berliner Silvesterlauf tagesspiegel adidas

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.